Ihr Warenkorb
keine Produkte

Dovo Nagelzangen

Nagelzangen
Hier wird zwischen Manikür- oder Etuizangen, Pedikürzangen, Kopfschneidern und einem großen Angebot in Eckenzangen unterschieden.

Bei Manikür- oder Pedikürzangen unterscheidet man nach Ausführung der Schneide ob flach, hohl (konkav gewölbt) oder der "hohen Nase", deren Schneidenende deutlich erhöht ist. Pedikürzangen besitzen in der Regel hohle Schneiden, teilweise auch hohe Nasen und flache Schneiden. Die Schneide gibt in der Regel die geringe Wölbung des Schnittes am Fußzehennagel vor, da Fußnägel vergleichsweise gerade geschnitten werden sollen.

Eckenzangen werden wegen ihrer schlanken und präzisen Schneide, meist von erfahrenen Fußpflegern, für die Nagelecken an schwer zugänglichen Stellen eingesetzt. Die Schneiden unterscheidet man zwischen einfach, spitz oder spitz/spitz (spitz und hinterschliffen).

Kopfschneider schließen die Schneiden gegenüber den übrigen Nagelzangen zunächst an den Endspitzen und bei Druck zur Mitte hin. Mit diesen Zangen wird nicht im 90° Winkel sondern in gerader Linie "vor Kopf" gearbeitet.

Die Herstellung

Vom ausgeschnittenen Stahlstück bis zur fertigen Qualitätszange durchläuft eine Zange, je nach Ausführung, ca. 90 bis 120, größten Teils manuelle, Arbeitsgänge. Zangen werden in ungehärtetem Zustand soweit bearbeitet, dass sie gefräst, montiert, vernietet, formgefräst und die Außenkonturen gefräst und gefeilt sind. Danach werden sie nur von der Schneide bis zum Gewerbe gehärtet. Griffschenkel werden für die späteren Richtarbeiten nicht gehärtet. Nach dem Anlassen beträgt die Härte, je nach Werkstoff, bei C 45 Stahl etwa 48 HRC und bei Rostfrei 4021 etwa 52-54 HRC. Hiernach folgt das allseitige Schleifen, das Pliessten und das Feinpliessten (Polieren). Die Schneiden werden nun dichtgefeilt (siehe Bild rechts), d.h. je nach Art der Zange muss sich diese unter leichtem oder mäßigen Druck von der Spitze bis zum Gewerbe schließen lassen. Einmal geschlossen darf kein Licht mehr durch den Schneidenspalt scheinen. Die Schneide muss hinten so freigeschliffen oder freigefeilt sein, dass Nägel oder Hautreste nicht festgehalten werden.

Bei Zangen aus Normalstahl folgt nun das Galvanisieren, in aller Regel Nickel mit Hochglanz, teilweise auch in Chrom. Anschließend werden die Schneiden mit feinen Feilen geschärft. Gleichzeitig auch das Dach der Schneide, so dass sich beide Schneidehälften präzise treffen. Jede Zange wird einzeln schnittkontrolliert, Nagelzangen sollten hierbei mit der gesamten Schneidelänge Postkarten-Karton sauber durchtrennen und loslassen, feine Hautzangen dagegen Seidenpapier. Nach der Montage von Draht-, Blatt- oder Doppelfeder erfolgen noch Zeichenarbeiten durch Lasern, Stahlstempel oder Ätzung, Hochglanzpolieren sowie sorgfältige Reinigung.

Durchgesteckt oder aufgelegt

Bei Haut- und Nagelzangen gibt es beide Arten der Gelenkverbindung im Gewerbe. Bei den einfachen Qualitäten, den sogenannten Standard- und Etuizangen, wird die aufgelegte Ausführung, bei der die aufeinandergelegten Ober und Unterbecke mittels Niet (mit Schraubschlitz als Dekor) als ausreichend betrachtet. Allerdings haben aufgelegte Zangen bei der Vernietung eine Schwachstelle, da nach einiger Zeit die Zangen locker werden und die Schneiden nicht mehr genau aufeinander liegen.
Höheren Ansprüchen gerecht werden durchgesteckte Zangen, die aber auch wesentlich mehr handwerkliches Können in der Fertigung verlangen. Zunächst muss der umgreifende Kastenbeck schlitzgefräst und dann der innenliegende Zwischenbeck beidseitig flachgefräst werden. Danach werden die Kastenbecke erhitzt, damit der Zwischenbeck unmittelbar während der Glühphase durchgesteckt werden kann. Sofort danach wird der Kastenbeck mittels Hammer wieder in die alte Form gebracht werden. Anschließend erfolgen die Bohr- und Nietarbeiten. Wegen ihrer wesentlich höheren Torsionsfestigkeit sind durchgesteckte Zangen bei allen Profimodellen und bei feinen Hautzangen zu empfehlen.

 Nagelscheren und Nagelzangen

Hände und Füße sind die Aushängeschilder unseres Körpers und sollten daher immer gepflegt aussehen. <a href="http://www.stylesy.de/thema/nagelpflege">Zur perfekten Nagelpflege gehört</a> das richtige Schneiden der Fuß- und Fingernägel. Nicht nur aus ästhetischen, sondern auch aus hygienischen Gründen, denn unter den Nägeln können sich gefährliche Bakterien und Keime ansiedeln.

Mehr zu Beauty- und Kosmetik-Themen auch <a href="http://www.stylesy.de/">bei Stylesy.de</a>.

Wann nutzt man eine Nagelzange?

Eine Nagelzange findet ihren Einsatz zumeist beim Schneiden der Fußnägel, da diese für gewöhnlich sehr viel härter und dicker sind. Nagelzangen sind entsprechend so geformt, dass sie das optimale Schneiden des Fußnagels ermöglichen. Fußnägel sollten vor allem gerade geschnitten sein, um das Einwachsen am Zeh zu verhindern. Da Nagelzangen sehr gut schneiden ist Vorsicht geboten und darauf zu achten, den Fußnagel nicht zu kurz zu schneiden. Zu kurze Nägel bergen das Risiko von Entzündungen und bieten keinen ausreichenden Schutz vor Verletzungen.

Mehr zu Beauty- und Kosmetik-Themen auch <a href="http://www.stylesy.de/">bei Stylesy.de</a>.

 

  

Seite:  1 

Dovo Nagelzange 1485010

Dovo Nagelzange 1485010

Dovo Nagelzange 11485010

Nagelzange nicht nur für Profis. Neuartige Kontur für gute Handhabung in Profiqualität. 
Vernickelt. 
5 " 





35,80 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (Ausland abweichend)

Dovo Nagelzange 1510

Dovo Nagelzange 1510

Dovo Nagelzange 1510

Nagelzange nicht nur für Profis. Neuartige Kontur für gute Handhabung in Profiqualität.
Vernickelte Oberfläche.5 "





39,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (Ausland abweichend)

Dovo Nagelzange 1485060

Dovo Nagelzange 1485060

Dovo Nagelzange 1485060

Nagelzange nicht nur für Profis. Neuartige Kontur für gute Handhabung in Profiqualität.
Satinierte Oberfläche Edelstahl 
Rostfrei.5 "





56,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (Ausland abweichend)

Dovo Nagelzange 10600

Dovo Nagelzange 10600

Dovo Nagelzange 10600 546

Nagelzange nicht nur für Profis. Neuartige Kontur für gute Handhabung in Profiqualität.
Satinierte Oberfläche Edelstahl 5 1/4".
Rostfrei.





105,75 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (Ausland abweichend)

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)